Buddhismus aktuell 3 | 2022

Schwerpunktthema: Heimat

Deutsche Buddhistische Union

Schwerpunkt dieses Heftes: Heimat

..... Mit dem Schwerpunkt „Heimat“ beleuchten wir in dieser Ausgabe einen vielschichtigen Begriff. Gewaltsame Durchsetzungen des vermeintlich Eigenen gegen das vermeintlich Fremde, kulminierend in den Verbrechen des deutschen Nationalsozialismus, haben Heimat jahrzehntelang zum Unwort gemacht. Wenn sich das seit einigen Jahren ändert, hat das wohl leider weniger mit einem gewachsenen Verständnis für universelle Rückzugsbedürfnisse zu tun und mehr mit jenem Rechtsruck, in dessen Klammergriff der Globus politisch und weltanschaulich derzeit zunehmend gerät. Längst haben sich ja diejenigen in Politik, Kultur und leider auch Religion, die auf der Klaviatur des „Meine Leute, meine Heimat zuerst“ spielen, zu einem bedrohlichen weltweiten Netzwerk zusammengeschlossen.
Der Buddhismus ist eine Weltsicht und Lebenspraxis des rechten Maßes. Er lässt uns stets fragen: Wo liegt – jetzt? – die heilsame, dem Fluss des Lebens, dem größtmöglichen inneren und äußeren Frieden, der Befreiung zuträgliche Balance? Sollten wir mit der Heimat vorsichtig sein, da wir uns von Anhaftungen zu lösen versuchen?
Oder gibt es auch so etwas wie eine Heimat in der Praxis, der Zuflucht, vielleicht sogar der Hauslosigkeit und dem Weg des Nicht-Anhaftens selbst? .....


 

Die Ausgabe kann direkt hier bestellt werden: in den Warenkorb legen

Buddhismus aktuell
Das traditionsübergreifende Magazin der DBU

„Buddhismus aktuell” erscheint vierteljährlich und behandelt zumeist ein Schwerpunktthema anhand von Reportagen, Essays, Erfahrungsberichten und Interviews. Die Zeitschrift will Debatten anstoßen und mit dem Facettenreichtum buddhistischen Lebens, vor allem bei uns im Westen, vertraut machen. Sie stellt Buddhismus in seinen Aspekten als Religion, Philosophie und Lebenspraxis dar und gibt vielfältige Anregungen für das Alltagsleben. Des Weiteren informiert sie über wichtige Veranstaltungen und Ereignisse aus der Welt des Buddhismus und stellt interessante Bücher und andere Medien vor.

Herausgegeben wird „Buddhismus Aktuell” von der Deutschen Buddhistischen Union.

Die Inhalte in der Ausgabe 3/2022

 

Zorn überwinde  Dhammapada     Warum ... Friedfertigkeit die stärkere Waffe ist   Yeshe U.Regel     Aufruf zum Frieden - Ein offener Brief   Bhikkhu Thich Chan Phap An und Bhikkhuni Thich Nu Chan Khong      Eine Geschichte, die wir selbst schreiben    Tatsudo Nicole Baden      Friedliche Akzeptanz - Umgang mit Härten und Krisen  Tenzin Peljor    Transformation? Na klar! Aber wohin?    Manfred Folkers    Ein Tag in der Mitte Asiens  Aleksandre Sladkevich     Reflexionen von Dharmalehrenden  Lilly Besilly, Ani Karma Tsultrim, Oliver Petersen, Corinne Frottier Sensei, Sylvia Kolk   Schon hier - Die Zen-Kunst des Nachhausekommens   Roshi Amy Hollowell     Die Hauslosigkeit im Herzen -  Im Gespräch mit Ayya Tisarani    Wurzeln und Flügel   Sylvia Wetzel    Exil und Mitgefühl - Im Gespräch mit   Ilana Maymind    Fragen an eine buddhistische Nonne: Zur Lebenssituation Ordinierter in Deutschland mit  Bhikshuni Lobsang Chökyi     Peu à peu stechen wir uns die Augen aus   David Sumerauer     Missbrauch und Institution, Teil 2  Eberhard Kügler    „Ich bin angekommen. Ich bin zuhause.“  Uoi Phung     

 

Leseprobe

Eine kleine Leseprobe als PDF zum Download gibt es hier: Blick ins Heft

buddhismus-aktuell-2022-3-leseprobe-nahrung

Kostenloses Probeexemplar
Bestellen Sie hier per Mail ein kostenloses Probeexemplar. Wir liefern Ihnen umgehend und unverbindlich ein Heft unserer Wahl (zumeist aus 2021); auch gerne im PDF-Format als Anhang einer Mail. Probeexemplar anfordern

Mengenrabatt bei Bestellungen
Mengenrabatt gilt nur für die gedruckten Ausgaben 1/2008–1/2021: 3 Hefte €15, 5 Hefte €20 oder 10 Hefte €30, plus €2,50 für den innerdeutschen Versand. Versandkosten EU und Schweiz bitte erfragen.
Bestellen Sie hier formlos per Mail: Mengenrabattbestellung per Mail

WiederverkäuferInnen
erfragen unsere aktuellen Konditionen bitte per Mail.




buddhismus-aktuell-3-2022

Buddhismus-Aktuell 3/2022

Heftpreis 10,20 Euro | PDF 8,99 Euro*

Preise inkl. MwSt. (EU)

Versandkosten Hefte:
Deutschland pro Bestellung 2,00 Euro
Europa pro Heft 4,00 Euro

*PDF-Preisangaben beziehen sich auf dt. MwSt., im Ausland abweichend, siehe Warenkorb.


Heft kaufen PDF kaufen